projekte
Prof. Dr. Ingeborg Reichle · projekte · weltbilder · programmübersicht
Weltbilder

Akademievorlesung der interdisziplinären Arbeitsgruppe Die Welt als Bild

Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
8.5., 15.5., 22.5. und 5.6.2008, jeweils 18.30 Uhr
Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin

**********************************************

Zusammenfassung
Ob in Religion oder Politik, in Wissenschaft oder Kunst – »Weltbilder« sind in unserer Kultur allgegenwärtig. Sie geben unserem Wissen eine Struktur und sollen unser Handeln leiten. Weltbilder sind ein Versprechen auf Übersichtlichkeit in einer unübersichtlichen Welt. Die grundlegenden Fragen, die mit ihrer Hilfe beantwortet werden, haben sich dabei kaum verändert: Welche Gestalt hat die Welt? Welche Kräfte und Ideen wirken in ihr? Woraus besteht sie? Wie ist sie entstanden? Wie sieht ihre Zukunft aus? Es handelt sich um Fragen nach einer umfassenden Ordnung, die den Menschen umgibt, und in der er seinen Platz einnimmt.

Der Begriff des »Weltbildes« kann hierbei ganz wörtlich genommen werden: Als ein Bild von der Welt unterstreicht er die Bedeutung der Anschaulichkeit für unsere Orientierung in der Welt. Denn diese wird nicht allein sprachlich erschlossen, sondern immer auch visuell. Aus geistes- und aus naturwissenschaftlichen Perspektiven sollen daher die historischen und die gegenwärtigen Rollen von Weltbildern kritisch beleuchtet werden. Das Sehen sowie die konkreten Bildmedien stehen im Mittelpunkt der Ausführungen. Im Frühjahr 2009 werden im Akademie Verlag die Ergebnisse der Weltbildforschung der Interdisziplinären Arbeitsgruppe »Die Welt als Bild« in Form eines »Atlas der Weltbilder« vorgelegt werden.

Die Interdisziplinäre Arbeitsgruppe »Die Welt als Bild« untersucht seit 2005 systematische und historische Aspekte des Zusammenspiels von Weltanschauungen und ihren visuellen Modellbildungen. Ihre Forschung zielt auf ein besseres Verständnis der Rolle visueller Medien für unsere Weltvorstellungen und Weltordnungen. Leiter der Interdisziplinären Arbeitsgruppe sind Christoph Markschies, Peter Deufl hard und Jochen Brüning. Ansprechpartner sind Ingeborg Reichle, Steffen Siegel und Achim Spelten.



**********************************************

PROGRAMM

18.30 Uhr, Donnerstag, 8. Mai 2008
Leibniz-Saal, Eingang Markgrafenstraße 38

Christoph Markschies (Humboldt-Universität zu Berlin)
Die Seele als Bild der Welt -- Gestern, heute, morgen
Einführung und Moderation: Jochen Brüning (Humboldt-Universität zu Berlin)

*****

18.30 Uhr, Donnerstag, 15. Mai 2008
Einstein-Saal, Eingang Jägerstraße 22/23

Jochen Brüning (Humboldt-Universität zu Berlin)
Weltbilder der Naturwissenschaft
Einführung und Moderation: Horst Bredekamp (Humboldt-Universität zu Berlin, Wissenschaftskolleg zu Berlin)

*****

18.30 Uhr, Donnerstag, 22. Mai 2008
Einstein-Saal (Eingang Jägerstraße 22/23)

Karl-Heinz Kohl (Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main)
Die Welt als Kleeblatt. Allegorien der drei Erdteile und die Entdeckung Amerikas
Einführung und Moderation: Christoph Markschies

*****

18.30 Uhr, Donnerstag, 5. Juni 2008
Einstein-Saal (Eingang Jägerstraße 22/23)
Richard Schröder (Humboldt-Universität zu Berlin)
Die Bibel im Streit um Kopernikus
Einführung und Moderation: Eberhard Knobloch (Technische Universität Berlin)

*****

18.30 Uhr, Donnerstag, 12. Juni 2008
Einstein-Saal (Eingang Jägerstraße 22/23)
Michael Borgolte (Humboldt-Universität zu Berlin)
Christliche und muslimische Repräsentationen der Welt. Ein Versuch in transdisziplinärer Mediävistik
Einführung und Moderation: Johannes Zachhuber (Trinity College Oxford)

Informationsblatt zum Download »

*****

Weitere Informationen zur Akademievorlesung Weltbilder finden Sie als speicherbares PDF-Dokument unter diesem Link »
toptopvorträgeeinleitungpublikationenforschunglehremitgliedschaftenvorträgeschering forumim fernsehencv englishkontaktschering forum
©2003 kunstgeschichte.de | impressum
download · pdf
inhalt · site bereiche

einleitung «
publikationen «
forschung «
lehre «
mitgliedschaften «
vorträge «
projekte
schering forum »
im fernsehen »
cv english »
kontakt »
weltbilder .  download programm (320 k) »